Hugo-Gaudig-Schule Berlin Hugo-Gaudig-Schule # Startseite

Ehemalige

 

Besuch aus Texas

 

Es ist nicht unüblich, dass ehemalige Schüler und Schülerinnen uns einen Besuch abstatten. Der Besuch am Mittwoch dem 25.03.2015 war dann doch eher außergewöhnlich. Zu Gast waren drei ehemalige Schülerinnen, die vor 60 Jahren auf die Hugo-Gaudig-Schule gingen, eine davon reiste sogar aus Texas an. Zwei der ehemaligen Schülerinnen hatten zudem ihre Söhne mitgebracht, um ihnen zu zeigen, wo sie früher zur Schule gegangen sind.


Nach einem Empfang bei Kaffee und Kuchen im Rektorat bei Herrn Pleier, wurden die Damen von unserem Konrektor Herrn Steininger durch ihr altes Schulgebäude geführt. Mit großem Interesse begutachteten sie die verschiedenen Räume und Angebote unserer Schule. Es gab sogar die Gelegenheit ein paar Klassen im Unterricht zu besuchen.

Die Besucher waren begeistert von den vielfältigen Angeboten, die den Schülern heutzutage gemacht werden. Sie erzählten von ihrer eigenen Schulzeit und wie viel sich seitdem geändert habe. Außerdem brachten sie ein paar alte Klassenfotos mit, die wir für die Schulwebseite nutzen dürfen.
Alles in allem, war der Besuch eine schöne Abwechslung im Schulalltag und sowohl für die Besucher als auch für die Hugo-Gaudig-Schule eine Bereicherung sowie eine Bestätigung dafür, wie sehr die Schule das Leben der Schüler auch auf lange Sicht prägt.

 

 


Ein nicht alltägliches Klassentreffen an der Hugo-Gaudig-Schule

Ehemaligentreffen an der Hugo-Gaudig-Schule Berlin nach 50 Jahren

Kaum jemand weiß heute noch, dass unsere Schule früher eine reine Mädchenschule war.
Am 2. Oktober 2013 trafen sich ehemalige Schülerinnen, die letzte reine Mädchenklasse, um noch einmal unsere Schulluft zu schnuppern, 50 Jahre nach dem Schulabschluss, welch ein Ereignis!

Bericht zum Klassentreffen