030 90277 2666

Aktuelles

Verlängerung der Gültigkeit von Schülerausweisen I und II

Liebe Eltern,

aufgrund der fortbestehenden Kontaktbeschränkungen und einzuhaltenden
Abstandsregelungen im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist davon auszugehen, dass bis zum Ende des laufenden Schuljahres 2019/20 keine Fotoaktionen zur Herstellung von Schülerausweisen im Scheckkartenformat stattfinden können.

Aus diesem Anlass wird die Gültigkeit der bereits vorhandenen Schülerausweise ausnahmsweise bis zum Ende dieses Kalenderjahres (31.12.2020) automatisch verlängert.

Bei der erforderlichen (Neu-)Ausstellung von Schülerausweisen I (für Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden Schulen und der beruflichen Oberschulen mit Vollzeitunterricht einschließlich Praktikum) und II sind grundsätzlich die in den Schulsekretariaten vorhandenen Vordrucke  zu nutzen und durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Schulsekretariaten auszustellen (das Lichtbild ist hierbei von den Erziehungsberechtigten zur Verfügung zu stellen).

Dies gilt insbesondere für die zunächst vorrangig auszustellenden Schülerausweise bei Schulanfängerinnen und Schulanfängern und grundsätzlich beim Wechsel der schulischen Einrichtung.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Dr. Kristin Dimitrov
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Verlängerung der Gültigkeit von Schülerausweisen I und II