030 90277 2666

Aktuelles

Elternbrief zum Schulstart

Elternbrief zum Schustart

Liebe Eltern,

seit dem 10.08.2020 dürfen Ihre Kinder wieder in die Schule. Laut Senatsverwaltung nehmen die Berliner Schulen vorläufig den Regelbetrieb auf, dass heißt es findet Unterricht in der gewohnten Form statt. Um die Gesundheit Ihrer Kinder und Ihrer Familien nicht unnötig zu gefährden, besteht auf den Fluren und in den Aufenthaltsräumen eine Maskenpflicht. Auf dem Pausenhof und in den Unterrichtsräumen können ihre Kinder einen Mund-Nasen-Schutz tragen, müssen jedoch nicht. Die Elternschaft ist dazu angehalten bei Betreten des Hauses eine Maske zu nutzen und sich in die im Foyer aushängende Besucherliste bei Betreten des Hauses ein- und bei Verlassen auszutragen.

Um die Ansteckungsgefahr zu reduzieren, werden die Unterrichtsräume regelmäßig gelüftet und die Hofpausen finden auch bei  schlechten Wetter draußen statt. Achten sie dementsprechend auf wettergerechte Kleidung und geben Sie ihrem Kind falls nötig einen Regenschirm mit.

Alle Schülerinnen und Schüler benutzen nur die ihnen zugewiesenen Unterrichtsräume, die in den kleinen Pausen  nur in Ausnahmefällen und mit Erlaubnis des Lehrers verlassen werden dürfen.

Alle Schülerinnen und Schüler benutzen prinzipiell nur ihre eigenen Arbeitsmaterialien und Stifte.

Husten und Niesen erfolgt nur mit Taschentüchern bzw. in die Armbeuge.

Schülerinnen und Schüler mit Erkältungssymptomen (wie bspw. Schnupfen, Halsschmerzen, Husten, Fieber…) dürfen die Schule nicht besuchen. Auftretende Corona Infektionen bei Schülern oder Kontaktpersonen sind der Schule unverzüglich mitzuteilen!

Ihre Kinder werden am 10.08.2020 über die Bedingungen, die im Bereich Anreise zur Schule, Bewegung im Gebäude, Nutzung der Räume, Nutzung der Toiletten und Nutzung der Pausenzeiten gelten, belehrt.

Im Sinne der Gesundheit aller Kinder, Familien und Mitarbeiter werden wir alle Schülerinnen und Schüler vom Unterricht in der Schule ausschließen, die diese Regeln nicht einhalten. Diese Schüler und Schülerinnen müssen dann wieder zu Hause arbeiten.

Wir werden alles tun, um Ihre Kinder und Familien keiner unnötigen Ansteckungsgefahr auszusetzen, aber das setzt auch ein absolut diszipliniertes Verhalten Ihrer Kinder auf dem Weg zur Schule, in der Schule und nach Hause voraus.

Diese Regeln ergänzen die Schulordnung der Hugo-Gaudig-Schule bis auf Weiteres.

Mit freundlichen Grüßen
J.Dohrmann
Schulleiterin