030 90277 2666

Projekte

Kooperationsprojekt der Willkommensklasse mit dem Martin-Gropius-Bau

Seit dem Schuljahr 2016/17 besucht eine Willkommensklasse der Hugo-Gaudig-Schule regelmäßig den Martin-Gropius-Bau im Rahmen des Projekts MGB Welcome². MGB Welcome² kombiniert bildende Kunst und den Blick auf Kunstwerke verschiedener Kulturkreise mit einem Sprachförderungsprogramm und einem bildnerisch-praktischen Teil. Ausgangspunkt sind die Ausstellungen, die im Martin-Gropius-Bau zu sehen sind. Die kulturhistorischen bis zeitgenössischen Themen ergeben die Anknüpfungspunkte, um in den Dialog zu treten, kulturelle Identitäten zu reflektieren, sich bildnerisch-praktisch auszudrücken und Deutsch zu lernen. Die jungen Geflüchteten und Migrant*innen kommen im Klassenverband im 2-Wochenrhythmus für Workshops von jeweils 3 Stunden in das Ausstellungshaus. Je Treffen entstehen bildnerisch-praktische Arbeiten, wie Memory-Karten, Tagebücher oder Erinnerungsmappen, die auch weiterhin im Unterricht zum Deutschlernen eingesetzt werden können und Erlebtes in Erinnerung rufen. Es werden Begegnungsmomente mit Berliner Regelklassen geschaffen und punktuell Eltern, Geschwister und Freund*innen in den Martin-Gropius-Bau eingeladen. Das Kultur- und Bildungsprojekt ist auf Nachhaltigkeit und deshalb auf mindestens ein Jahr angelegt und wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert. Die Ergebnisse der Workshops werden zum Nachmachen mit genauem Ablauf auf der Website des Martin-Gropius-Bau online gestellt: www.gropiusbau.de/welcome


Projektwoche der 7. Klassen: Schulhausmodell

In der Projektwoche der 7. Klassen wurde in Zusammenarbeit der Klassen 7a und 7b ein Modell des Schulhauses im Maßstab 1:100 angefertigt. Außerdem gab es auch eine Gruppe, die sich mit der Geschichte unseres Schulhauses beschäftigte.


Schulübergreifendes Projekt: „Muffins“

Auch in diesem Schuljahr führten wir unser „Muffin-Projekt“ in Zusammenarbeit mit einer  Grundschulklasse, diesmal mit der Ikarus Grundschule, durch.


Kommunikationstraining (Pädagogische Schulentwicklung)


Kleine Gastrolle im Maxim Gorki Theater Berlin

Nach mehrfacher Verlängerung und eines Gastspiels in Prag
Weitere Aufführungen am 26. August und 16. September 2012


Australien Projekt der 9d – Juni 2012

In ein Themengebiet gründlicher eintauchen als es im Regelunterricht möglich ist, dafür sind die Projekttage an unserer Schule zum Schuljahresende einfach ganz ideal. In diesem Jahr beschäftigten wir uns mit Australien.


Avonlauf

Am 12. Mai 2012 nahmen 18.560 Mädchen und Frauen am 29. AVON RUNNING BERLINER FRAUENLAUF teil.


Modellbau für den Bäumerplan

Projektentwicklung eines Spielplatzes am Bäumerplan


BK Projekt der Klasse 9b „Arbeiten mit Ton”

Unter der Leitung der Bildhauerin Ute Safrin wurde in unserer Klasse ein Ton-Projekt ermöglicht.


Aus Steinen werden Kunstwerke

Frau G. Schild: Die 9c in einem BK – Projekt